Home    
 
Startseite arrow News arrow Männl. E-Jugend: Denkbar knappe Heimniederlage zum Start
Sonntag, 21. Oktober 2018
 
 
Männl. E-Jugend: Denkbar knappe Heimniederlage zum Start PDF Drucken E-Mail
Montag, 17. September 2018

(mer) Eine Heimniederlage kassierte am Samstagmorgen die männliche Jugend E der TG Friedberg zum Saisonauftakt. In der Handball-Bezirksliga D Gruppe 2 unterlag das Team des Trainertrios Vladut Vlad/Noah Methner/Benedikt Dolderer gegen die HSG Gedern/Nidda nach herkömmlicher Zählweise mit 9:10. Da beide Teams jeweils sechs Torschützen aufwiesen, bedeutete dies mit Multiplikator ein 54:60. Somit schrammte das Team denkbar knapp an einem Punktgewinn vorbei.

Noch am Nachmittag legten fünf Spieler beim Altstadtlauf eine Extraschicht ein. Das erste Auswärtsspiel steigt am kommenden Samstag um 18 Uhr in der Sporthalle Holzheim bei der HSG Pohlheim, die zum Auftakt ebenfalls verlor.

TG Friedberg: Lukas Trippel, Benjamin Sommer, Kilian Rüb (2), Maximilian Dolderer (1), Jakob Gröger, Felix Köhler, Lukas Laig (1), Paul Stremme (2), Anton Wirtz (2), Jakob Merz (1), Tobias Hohns, Lars Hergenröther, Marc Rosenberg.

Kommentar(e)

Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben.
Bitte melde dich an oder registriere dich.

Powered by AkoComment 2.0!

 
< zurück   weiter >