Home    
 
Startseite arrow News arrow Männl. D-Jugend II: Klare Niederlage zum Auftakt
Sonntag, 21. Oktober 2018
 
 
Männl. D-Jugend II: Klare Niederlage zum Auftakt PDF Drucken E-Mail
Montag, 17. September 2018

(mer) Eine deutliche Niederlage kassierte am Samstag die männliche Jugend D II der TG Friedberg zum Saisonauftakt. In der Handball-Bezirksliga B Gruppe 2 unterlag das ersatzgeschwächte Team des Trainertrios Julia Mörler/Manfred Merz/Max Beyster beim TSV Södel klar mit 8:25 (5:13).

Nach dem 3:5 versuchte das Trainerteam mit einer Auszeit die diesmal vor allem in der Abwehr etwas zu verhalten agierenden Jungs neu einzustellen, doch die Maßnahme fruchtete nicht. Irgendwie hatte man an diesem Tag zu viel Respekt vor dem Gegner und lag bereits zur Pause klar mit 5:13 im Hintertreffen. In der zweiten Hälfte änderte sich nur wenig, Durchgang zwei ging mit 12:4 an die Gastgeber, welche die faire Partie auch in dieser Höhe verdient gewannen. Auf Friedberger Seite erlaubte man sich viel zu viele Fehlpässe, mit denen der Gegner zum Tempogegenstoß eingeladen wurden, was das Ergebnis unnötig in die Höhe schraubte.

Trainer und Mannschaft waren sich nach dem Spiel einig, dass im Training noch jede Menge Arbeit wartet, um es beim ersten Heimspiel am Samstag um 14.30 Uhr in der Sporthalle am Seebach gegen den Nachbarn SV Rosbach, der zum Auftakt ebenfalls verlor, besser zu machen. Schon am Nachmittag legten zehn Spieler beim Altstadtlauf eine Extraschicht ein.

TG Friedberg II: Jan Neehuis, Max Zimmermann; Yannick Merz (3), Bastian Hantke (2), Nils Jünemann (2), Konrad Fuchs (1), Tom Eckstein, Leon Hindermann, Paul Kiesow, Erik Roloff, Tom Störmer, Liviu Kranjc, Nicolas Soupart.

Kommentar(e)

Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben.
Bitte melde dich an oder registriere dich.

Powered by AkoComment 2.0!

 
< zurück   weiter >